Rechtsanwälte Reissner, Ernst & Kollegen - Augsburg / Starnberg

RSS-Feed anzeigen
Schaezlerstraße 13 1/2
86150 Augsburg
Deutschland
Rufnummer von Rechtsanwälte Reissner, Ernst & Kollegen - Augsburg / Starnberg 08 21 / 9 07 97 97
Homepage von Rechtsanwälte Reissner, Ernst & Kollegen - Augsburg / Starnberg www.rechtsanwaelte-augsburg-starnberg.de

Unternehmensinfo:
Die derzeit vier Rechtsanwälte der Kanzlei Reissner, Ernst & Kollegen in Augsburg und Starnberg stehen als Anwalt, Fachanwalt, ADAC-Vertragsanwalt, Strafverteidiger oder Scheidungsanwalt für Kompetenz und Qualität auf vielen Rechtsgebieten. Dazu zählen insbesondere die Interessenschwerpunkte
- Strafrecht und Strafverteidigung, Strafverteidiger-Notdienst (7 Tage / 24 Stunden)
- Eherecht, Ehevertrag und Familienrecht,
- Verkehrsrecht, Verkehrsstrafrecht und Bußgeldverfahren,
- Erbrecht, Erbvertrag, vorweggenommene Erbfolge, Todesfallverfügungen,
- Betreuungsrecht, Betreuungsverfügung, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung,
- Mietrecht für Mieter und Vermieter,
- Wohnungseigentumsrecht, Baurecht und Immobilienrecht,
- Arbeitsrecht für Arbeitnehmer und Arbeitgeber
- Vertragsrecht und Wirtschaftsrecht in vielen Branchen,
- Reiserecht.

Die Rechtsanwälte Reissner, Ernst & Kollegen ebetreuen Privatpersonen, Unternehmen und Körperschaften.

Prägend für jeden Anwalt und jede Anwältin dieser Kanzlei sind das persönliche Verhältnis zu den Mandanten, großes Engagement und hohe Einsatzbereitschaft für die Rechte und Interessen der Mandanten.

Sich im Recht fühlen, nützt oft wenig. Recht bekommen, darauf kommt es an. Mit diesem Ziel den privaten und gewerblichen Mandanten dafür ein guter Anwalt zu sein – darauf haben sich die Rechtsanwälte Reissner, Ernst & Kollegen in Augsburg und Starnberg verpflichtet.
RSS-Feed anzeigenStandard-
Newsfeed
ansehen
RSS-Feed selbst gestaltenNewsfeed
selbst
gestalten

Die neuesten Pressemitteilungen von Rechtsanwälte Reissner, Ernst & Kollegen - Augsburg / Starnberg:

Anwalt Arbeitsrecht: Fristlose Kündigung wegen Beleidigung

Was in sozialen Netzwerken häufig als gegeben akzeptiert wird und ungeahndet bleibt, kann im Arbeitsleben böse arbeitsrechtliche Folgen haben. Ein rechtskräftiges Urteil und wie es dazu kam. Das Landesarbeitsgerichts Schleswig-Holstein wies in einem Urteil (Az: 3 Sa 244/16), die Klage eines fristlos gekündigten Arbeitnehmers eines Handwerksbetriebes zurück, der seinen Chef nach einem Streit ein "soziales Arschloch" genannt hatte. Die Härte des Urteils wird vor allem mit Aspekten der Uneinsicht.....

19.05.2017 20:32   [...]

Es misst und blitzt der Super-Blitz zwei Sünden gleich auf einen Sitz!

Mit diesem Reim frei nach Loriot beschreibt ein Augsburger Fachanwalt für Verkehrsrecht das Ungemach, das Autofahrern von den neuen HighTech-Blitzern droht. Im Kampf um mehr Sicherheit im Straßenverkehr wurde nunmehr der vierte sog. "Super-Blitzer" in Augsburg montiert. Diese ca. 100.000 Euro teuren hochmodernen Geräte dienen der kombinierten digitalen Geschwindigkeits- und Rotlichtüberwachung und sind vollgestopft mit modernster digitaler Technik. Während die insgesamt sieben analogen Rotlicht.....

03.02.2017 06:42   [...]

"Ohne meinen Anwalt sage ich gar nichts" - Im Strafrecht der wichtigste Rat für jeden Beschuldigten

Ein Strafverteidiger erklärt anhand eines Beispiels, warum das Motto jedes Beschuldigten beim ersten Polizeikontakt sein sollte: "Reden ist Silber, Schweigen ist Gold". Alles andere kann schaden. Was nicht passt, wird passend gemacht Erfahrene Strafverteidiger predigen gebetsmühlenartig die Verhaltensregel für Beschuldigte bei drohenden Strafverfahren beim ersten Kontakt mit der Polizei: Reden ist Silber, Schweigen ist Gold! Gleichwohl lassen sich Tag für Tag immer wieder Menschen, die in da.....

03.02.2017 05:22   [...]

Der Blick in die verkehrsrechtliche Zukunft - Bericht vom 55. Deutschen Verkehrsgerichtstag 2017 in Goslar

Ein teilnehmender ADAC-Vertragsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht fasst die Themen dieses bedeutendsten deutschen verkehrsrechtlichen Symposions zusammen. Die geballte anwaltliche Verkehrsrechts-Kompetenz versammelte sich vom 26. bis 27. Januar 2017 in Goslar zum 55. Deutschen Verkehrsgerichtstag. Wie in jedem Jahr ist es ein Pflichttermin für jeden Fachanwalt für Verkehrsrecht, aber auch für Richter, Sachbearbeiter für Versicherungen und Sachverständige. Die fachliche Diskussion aktuelle.....

02.02.2017 05:02   [...]

Patientenverfügung: Neuer BGH-Beschluss macht dringend eine Überprüfung erforderlich

Der BGH hat für die Wirksamkeit von Patientenverfügungen genauere Bestimmtheitsanforderungen definiert. Eine früher abgeschlossene Verfügung oder Vollmacht könnte dadurch ihre Gültigkeit verlieren. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in einem jetzt veröffentlichten Beschluss vom 06.07.2016 unter dem Aktenzeichen XII ZB 61/16 eine für das Betreuungsrecht, aber auch für das Familienrecht und das Erbrecht, wichtige und grundlegende Entscheidung getroffen: Eine schriftliche Patientenverfügung im Sinne.....

02.02.2017 05:02   [...]

Fachanwalt Verkehrsrecht / EuGH: Überführungskosten unzulässig?

Der EuGH sagt: Es ist weiterhin zulässig, die Überführungskosten auf den Käufer abzuwälzen. Der Verkäufer darf sie aber nicht in einer Fußnote verstecken. Er muss sie in den Endpreis einrechnen. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) setzte sich in seinem Urteil (C-476/14) mit der Anfrage des Bundesgerichtshofs (BGH) auseinander, inwieweit Überführungskosten zulässig sind. Überführungskosten in der Fußnote Die "Zentralvereinigung des Kfz-Gewerbes zur Aufrechterhaltung des lauteren Wettbewerbes" l.....

24.07.2016 15:12   [...]

Anwalt Strafrecht: Mehr schlecht als recht reagierte der Gesetzgeber auf die Kölner Silvesternacht 2015/2016

Nach monatelangem Hin und Her hat der Bundestag in seiner Sitzung vom 07.07.2016 nunmehr das neue Sexualstrafrecht beschlossen. In der Praxis drohen Probleme: Wer gehört zur "Täter-Gruppe"? Nein, heißt Nein Künftig schwebt über allem das vielfach betonte Prinzip "Nein ist Nein". Die gesetzliche Regelung in § 177 StGB (sexuelle Nötigung, Vergewaltigung) wird hierzu entsprechend reformiert. Künftig macht sich demnach nicht nur der strafbar, der sexuelle Handlungen mit Gewalt oder Gewaltandrohung.....

22.07.2016 05:22   [...]

Steuersparmodell Güterstand-Schaukel: Chancen und Grenzen

Der steuerrechtlich wirksamen Umsetzbarkeit der Güterstandsschaukel sind vom BFH enge Grenzen gesetzt. Dennoch kann es häufig lohnen, sich zu diesem Thema beraten zu lassen. Als Güterstandsschaukel versteht man im Eherecht die - auch wiederkehrende - bewusste Änderung des ehelichen Güterstands zu Lebzeiten beider Ehegatten. In der Regel findet der Wechsel zwischen dem gesetzlichen Güterstand der Zugewinngemeinschaft einerseits und der Gütergemeinschaft andererseits statt. In der Regel steuer.....

15.07.2016 05:02   [...]

Eherecht: Unterhaltskuerzung bereits im Trennungsjahr

Das OLG Koblenz hat entschieden, dass in besonderen Fällen der Trennungsunterhalt bereits im ersten Trennungsjahr gekürzt werden kann. Schonfrist Trennungsjahr Regelmäßig gehen mit der Trennung zweier Ehepartner zahlreiche rechtliche und wirtschaftliche Folgen einher. Bislang galt das der Scheidung in der Regel vorausgehende Trennungsjahr in der Rechtsprechung als eine Art Schonfrist, innerhalb derer es dem wirtschaftlich schwächeren ? häufig erwerbslosen - Ehepartner ermöglicht wurde, sich ne.....

15.07.2016 05:02   [...]

Blitzmarathon 21./22. April 2016: Die Standorte-Listen für München, Augsburg und Starnberg zum Download

Von dieser Kanzlei-Website kann man sich separate Blitzer-Standorte-Listen für Augsburg, Starnberg und München herunterladen. Praktisch für alle, die am 21./22. April regional unterwegs sind. Wie im letzten Jahr veröffentlicht die im Verkehrsrecht und Verkehrsstrafrecht profilierte Kanzlei Reissner, Ernst & Kollegen wieder die Blitz-Marathon-Standorte jeweils separat für den Raum Augsburg, Starnberg und die Stadt München . Diese Listen sind praktisch für den, der an diesen Tagen nur örtlich fä.....

15.04.2016 05:02   [...]

Riesen-Zinssparpotential in alten Kreditverträgen - aber nur noch bis 21.06.2016

Zu einstmals hohen Zinsen abgeschlossene Darlehensverträge könnten unwirksam sein und deshalb jetzt noch widerrufen und nun wesentlich zinsgünstiger neu verhandelt werden - mit enormem Spar-Effekt. Vermutlich 70 bis 80 % aller zwischen dem 01.11.2002 und Ende 2010 abgeschlossenen Immobiliendarlehen, Kredite und sonstige Bankfinanzierungen enthalten eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung. Ist das der Fall, bedeutete das rechtlich häufig, dass die 14-tägige Widerrufsfrist aufgrund der Fehlinformatio.....

21.03.2016 05:02   [...]

Widerruf von Darlehen und Baukrediten - Jetzt noch bis zum 21.06.2016 bares Geld sparen

Zehntausende Euro kann sparen, wer eine noch eine alte Widerrufsklausel einem Vertrag hat, der mit hohen Zinsen aus 2002 bis 2010 datiert. Das geht aber nur noch bis zum 26. Juni. Eile ist geboten! Vermutlich 70 - 80 % aller zwischen dem 01.11.2002 und Ende 2010 abgeschlossenen Immobiliendarlehen, Kredite, Konsumkredite und sonstige Bankfinanzierungen enthalten eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung. Ist die Widerrufsbelehrung fehlerhaft, bedeutete das rechtlich häufig, dass die 14-tägige Widerruf.....

10.03.2016 11:22   [...]

Verkehrsrecht: Erwischt mit unter 1,6 Promille ? in Bayern und NRW zukünftig ein Fall für die MPU

Die neue Entscheidung des VGH München ist eine Trendwende weg von einer uneinheitlichen hin zur verschärften Rechtsprechung bei Trunkenheitsfahrten mit weniger als 1,6 Promille. Der VGH Mannheim hat mit seiner Entscheidung vom 15.01.2015 den Startschuss gegeben, nunmehr ziehen auch die übrigen Bundesländer nach. § 13 der Fahrerlaubnisverordnung (FeV) regelt die zwingende Anordnung einer medizinisch-psychologischen Untersuchung (MPU) im Wesentlichen für die Fälle der Wiederholungstäter, der B.....

02.01.2016 20:42   [...]

Unterhaltsrecht: Widerrechtliche Verwendung von Sparguthaben der Kinder durch die Eltern für Kindesunterhalt

Das Sparbuch des Kindes für den Kindesunterhalt zu verwenden, ist unzulässig. Darauf weist Familien-Rechtsanwältin Ute Ernst hin und berichtet über eine kürzliche Entscheidung des OLG Frankfurt. Nachdem sich die Eltern getrennt hatten, räumte die Mutter das Sparbuch des gemeinsamen 7-jährigen Kindes ab, um Einrichtungsgegenstände für die neue Wohnung zu beschaffen. Neben einem Kinderbett erwarb sie beispielsweise einen Kindersitz und einen Kinderschreibtisch. Das Kind wird gesetzlich durch s.....

24.10.2015 05:02   [...]

Verkehrsrecht: Über Messgeräte und die Anfechtbarkeit von Messergebnissen bei Geschwindigkeitsverstößen

Verkehrsrecht-Fachanwalt Udo Reissner über Fehlerquellen und Einspruch-Chancen gegen die Messergebnisse der häufigsten Geschwindigkeits-Messgeräte und Messverfahren der Polizei. Für die Feststellung von Geschwindigkeitsverstößen im Straßenverkehr durch die Polizei oder Kommunen kommen unterschiedliche Messmethoden zur Anwendung. Sofern die zum Einsatz gekommenen Geräte von der Technisch-Physikalischen Bundesanstalt eine Zulassung erhalten haben, ist nach der Rechtsprechung von einem standardisi.....

03.10.2015 05:02   [...]

Neues EU-Erbrecht: Berliner Testament vielfach Makulatur

Deutsche Paare mit Auslandsbezug sollten jetzt ihre Testamente überprüfen lassen, denn die in Deutschland sehr verbreitete Variante des "Berliner Testaments" könnte zur wertlosen Farce werden. Seit dem 17.08.2015 gilt die Europäische Erbrechtsverordnung. Diese EU-Verordnung regelt künftig, welches Erbrecht auf einen internationalen Erbfall anzuwenden ist. Lediglich Großbritannien, Irland und Dänemark haben in der EU die Verordnung nicht übernommen. Die Europäische Erbrechtsverordnung betrifft .....

25.09.2015 22:02   [...]

Anwalt Reiserecht: EuGH stärkt die Rechte der Fluggäste bei Flugverspätungen

Gute Nachricht für Flugreisende. Der Europäische Gerichtshof hat die Rechte von Fluggästen bei Verspätungen weiter deutlich ausgeweitet. In einer am 17.09.2015 verkündeten Entscheidung hat der Gerichtshof entschieden, dass bei Annullierungen oder Verspätungen eines Fluges den Fluggästen ein Ausgleichsanspruch auch bei unerwarteten technischen Problemen zusteht. Ausgenommen hiervon seien lediglich Sabotageakte oder Terrorangriffe beziehungsweise nicht erkennbare Konstruktionsfehler, die die Flug.....

20.09.2015 23:22   [...]

Tipp vom Fachanwalt Verkehrsrecht: Richtiges Verhalten bei Verkehrskontrollen auf Alkohol- und Drogenkonsum

Immer wieder hört Udo Reissner, Fachanwalt Verkehrsrecht und Strafverteidiger, die zu spät gestellte Frage: Wie hätte ich mich bei der Alkoholkontrolle verhalten sollen, um jetzt besser dazustehen? Grundsätzlich stehen zur Erfassung und Messung des Grades der Alkoholisierung zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Die Messung der Atemalkoholkonzentration (AAK) und die Messung der Blutalkoholkonzentration (BAK). Die AAK wird in Milligramm pro Liter Atemluft (mg/l) gemessen, die BAK in Promille. Als .....

20.09.2015 06:42   [...]

Familien-Mediation: Gerechtigkeit und die Grenzen der Justiz bei Scheidung und im Erbenstreit

Die Justiz versucht juristische Gerechtigkeit herzustellen. Emotionale Gerechtigkeit sieht oft ganz anders aus. Was Mediation leisten kann, erläutert Rechtsanwalt und Mediator Udo Reissner. Die letzten Tage ging der Fall eines in Scheidung lebenden Ehepaares durch die Medien: In Berlin hat sich eine Frau von ihrem Mann getrennt und es stand die Aufteilung der während der Ehe erworbenen Güter an ? und das nahm der Geschiedene wortwörtlich: Er zersägte ein Auto, ein MacBook, ein iPhone, das Ehebe.....

23.06.2015 17:42   [...]

Anwalts-Tipp zum Poststreik: Achtung bei Fristen und Rechtsgeschäften!

Beim Poststreik sollte man an die Folgen verspäteter Zustellung denken, rät Rechtsanwalt Udo Reissner. Insbesondere bei behördlich oder gerichtlich gesetzten Fristen ist erhöhte Vorsicht geboten. Paketboten und Briefträger sind in einen unbefristeten Arbeitskampf getreten. Zahlreiche Briefe und Pakete bleiben demnach liegen und erreichen ihre Empfänger verspätet. Auf Fristen haben derartige Verspätungen unterschiedliche Auswirkungen: Grundsätzlich ist jeder selbst dafür verantwortlich, dass S.....

10.06.2015 05:02   [...]