Medienbüro TEXTIFY

RSS-Feed anzeigen
Kardinal-Frings-Str. 28
53604 Bad Honnef
Deutschland
Rufnummer von Medienbüro TEXTIFY 0 22 24/8 97 98 68
Homepage von Medienbüro TEXTIFY www.nagelplatten.de

Unternehmensinfo:
Sie können diese Pressemitteilung mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden. Bei Änderungen oder Kürzungen bitte vorherige Abstimmung.
RSS-Feed anzeigenStandard-
Newsfeed
ansehen
RSS-Feed selbst gestaltenNewsfeed
selbst
gestalten

Die neuesten Pressemitteilungen von Medienbüro TEXTIFY:

Nach dem Ü-Zeichen: GIN sieht beste Perspektiven für RAL-Gütesicherung

Die Qualität von Nagelplattenbindern wird bei GIN-Mitgliedern nach einheitlichen, transparenten, absolut verlässlichen Standards gesichert Auf Bauprodukten, die nach europäischen Normen geregelt sind, darf das Ü-Zeichen nicht mehr angebracht werden, um die Erfüllung weitergehender nationaler Anforderungen zu bestätigen. Stattdessen ist die alleinige CE-Zertifizierung Pflicht. So bestimmt es ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs aus 2014, das nach einer 2-jährigen Übergangsfrist seit Mitte Ok.....

27.04.2017 16:42   [...]

GIN-Jahresrück- und Ausblick: Bedarfsgerechte Bauteilqualität ist der Schlüssel zum Erfolg

Interview mit dem Sachverständigen Dipl.-Ing. Ralf Stoodt, Obmann im GIN-Güteausschuss Die Mitgliedsunternehmen der Gütegemeinschaft Nagelplattenprodukte e.V. blicken auf ein bewegtes Jahr zurück, in dem der Interessenverband Nagelplatten e.V. (GIN, Ostfildern; http://www.nagelplatten.de ) zahlreiche Maßnahmen zur Potenzialausschöpfung initiiert hat. Über Perspektiven für Dachtragwerke aus Nagelplattenbindern, Maßnahmen zur Qualitätssicherung und -optimierung sowie Herausforderungen, vor denen.....

12.01.2017 11:32   [...]

GIN forscht für optimale Tragwerksqualität

Überlegungen zur Beschaffenheit des idealen Dachs Vom 7. bis 9. Dezember geht es beim 22. Internationalen Holzbau-Forum (IHF 2016) in Garmisch-Partenkirchen hauptsächlich um den Holzeinsatz am Bau. Kurz danach folgt vom 16. bis 21. Januar 2017 in München die Weltleitmesse BAU, die alle zwei Jahre die Rolle des Wegweisers für die gesamte Baubranche übernimmt. Im Vorfeld beider Großveranstaltungen beschäftigt die Experten der Gütegemeinschaft Nagelplattenprodukte e.V. und des Interessenverbandes.....

10.11.2016 18:22   [...]

GIN empfiehlt, den Tragwerksbau in eine Hand zu legen

Durch Fertigung nach eigener statischer Bemessung, Lieferung just-in-time und Übernahme der Montage sparen Nagelplattenbinderhersteller ihren Auftraggebern Zeit und Geld. Zunehmende Vorfertigung und Elementierung am Bau beflügeln die Verwendung von Nagelplatten als Holzverbindungsmittel sowie von Nagelplattenbindern. Die steigende Nachfrage nach Komplettleistungen im Tragwerksbau sowohl für private als auch für öffentliche Bauvorhaben erklärt der Interessenverband Nagelplatten e.V. (GIN) unter .....

28.09.2016 20:02   [...]

Städtebau: Jedes vierte Haus könnte aufgestockt werden

GIN: Nagelplattenbinder für Dachaufstockungen erste Wahl Nach Einschätzung der Gütegemeinschaft Nagelplattenprodukte e.V. und des Interessenverbandes Nagelplatten e.V. (GIN) ist bezahlbares Bauen und Wohnen selbst in Ballungszentren auch in Zukunft möglich - sofern das benötigte Bauland auf Bestandsgebäuden liegt und die Kommunen sich für Aufstockungsvorhaben aufgeschlossen zeigen. In welchem Umfang Dachflächen in städtischen Lagen potenziell bebaubar sind, hat ein Marktforschungsinstitut im A.....

31.08.2016 12:32   [...]

GIN: EC 5 maximiert die Sicherheit im Tragwerksbau

Für Bemessung und Herstellung von Nagelplattenbindern gelten europaweit einheitliche Regeln Der europäische EC 5-Standard hat zusammen mit DIN EN 14250 für Tragwerke mit Nagelplattenverbindungen in Deutschland die vormals geltende Holzbaunorm DIN 1052 abgelöst. Holzbauwerke sind nunmehr nach DIN EN 1995 zu bemessen und zu fertigen. "Der Nationale Anhang" (DIN EN 1995-1-1/NA) ermöglicht spezifische Ergänzungen für die Anwendung in Deutschland. Neben der allgemeinen Bemessung nach Teil 1-1 (DIN .....

02.06.2016 14:52   [...]

GIN rät Kommunen, Tragwerke mit Nagelplattenbindern auszuschreiben

Dachbauprojekte sicher, preiswürdig und schnell umsetzen Bürgermeister, Kämmerer und im Auftrag der Kommune tätige Planungsbüros verfolgen ein gemeinsames Ziel: Neubau-, Sanierungs- und Aufstockungsprojekte bedarfs- und termingerecht zum Erfolg zu führen. Da aber die Haushaltslage vieler Städte und Gemeinden fast schon chronisch angespannt ist, muss immer öfter mit spitzem Bleistift gerechnet werden. Um dennoch Qualitätseinbußen zu vermeiden, ist die öffentliche Hand gut beraten, sich die Vor.....

28.04.2016 12:42   [...]

Nachfrage nach Nagelplattenbindern steigt - GIN-Marktforschung zeigt neue Absatzpotenziale

Nagelplatten werden vor allem für Holzkonstruktionen von Wohnhäusern,Supermärkten,Gewerbe- und Lagerhallen,landwirtschaftlichen Gebäuden,Sporthallen als extrem belastbare Verbindungsmittel eingesetzt. Neue Absatzmärkte für Nagelplattenbinderkonstruktionen weist eine Studie des Bonner Marktforschungsunternehmens B+L Marktdaten nach, die der Branchenverband GIN in Auftrag gegeben hat. 2015 wurde dafür das bundesweite Baugeschehen eingehend analysiert und auf bekannte und neue Einsatzmöglichkeiten.....

24.02.2016 18:32   [...]

GIN: Top-Seminare für echte Holzbauprofis

1a Fortbildungsangebote für Nagelplattenbinderhersteller und montierende Handwerksbetriebe in 2016 Qualitäts-Tragwerke entstehen, wenn das Holz hochwertig ist und die Verarbeitung zu Nagelplattenbindern fachgerecht erfolgt. Die Gütegemeinschaft Nagelplattenprodukte e.V. und der Interessenverband Nagelplatten e.V. (GIN) legen größten Wert auf normkonforme Herstellung, schonenden Transport und sichere Montage der bis zu 35 m langen Binder. 2016 stehen beim GIN mehrere hochkarätige Schulungsangeb.....

21.01.2016 16:22   [...]

GIN: Für Zuwanderung in ein menschliches Deutschland

Flüchtlingsunterkünfte bauen, Lebensgewohnheiten berücksichtigen Die Mitgliedsunternehmen der Gütegemeinschaft Nagelplattenprodukte e.V. und des Interessenverbandes Nagelplatten e.V. (GIN) betrachten es als humanitäre Pflicht aller EU-Mitgliedsstaaten, Flüchtlinge aus Kriegs- und Krisengebieten aufzunehmen. "Wir befürworten die Willkommenskultur als Kennzeichen deutscher, österreichischer und schwedischer Zuwanderungspolitik und unterstützen die staatlichen Anstrengungen, Menschen in Not Schut.....

29.09.2015 13:42   [...]

GIN: Montieren will gelernt sein

Nagelplattenbinder sind robuste Qualitätsprodukte Nagelplattenbinder können bis zu 35 Meter freitragend überspannen. Sie lassen sich in vielfältigen Ausführungen in objektspezifischen Abmessungen herstellen und eignen sich in besonderer Weise für den Tragwerksbau. Aufgrund des geringen Abstandes der Binder untereinander weist das fachgerecht montierte Tragwerk eine unvergleichliche Robustheit auf. In den praxisorientierten Seminaren der Gütegemeinschaft Nagelplattenprodukte e.V. (GIN) können s.....

31.08.2015 13:22   [...]

GIN ermuntert Architekten, am Dach mehr Kreativität zu zeigen

Anspruchsvolle Tragwerke mit Nagelplattenbindern planen. Die Form eines Dachs wird wesentlich von seiner schützenden Funktion bestimmt, hängt aber zugleich vom Gestaltungswillen des Baumeisters ab. Die Gütegemeinschaft Nagelplattenprodukte e.V. und der Interessenverband Nagelplatten e.V. ( GIN ) ermuntern daher Deutschlands Hochbauarchitekten, ihrer Vorstellungskraft bei der Tragwerksplanung stärker Ausdruck zu verleihen und Dachlandschaften einzigartig zu gestalten. "Architekten sollte es ei.....

09.06.2015 12:12   [...]

Bei der Dacherneuerung ans Dämmen denken

GIN: Mit Nagelplattenbindern echte Energiespardächer schaffen. Statt Dachsteine und instabiler Tragwerksteile zu reparieren, besser schadhafte Dachtragwerke erneuern und dabei EnEV-gerecht dämmen. Bei Schäden am Dach heißt es rasch zu handeln, bevor der nächste Regen weiteres Ungemach mit sich bringt. Statt aber den Austausch gebrochener Dachsteine und instabiler Tragwerksteile so billig wie möglich vorzunehmen, sollten Dachdecker- und Zimmereibetriebe ihren Auftraggebern raten, schadhafte Dach.....

08.05.2015 15:02   [...]

Wohnen unterm Dach wird immer beliebter

Dachgeschosswohnungen sind begehrter denn je. Mehr und mehr Bauherren lassen das Dachgeschoss ihres Neubaus von Anfang an bewohnbar planen und ausführen. Und Hauseigentümer stocken ihren flach bedachten Bungalow auf oder lassen im Zuge der Sanierung das Tragwerk unter der maroden Dacheindeckung gleich so verstärken oder gar erneuern, dass es den statischen Erfordernissen eines vollwertigen Wohnraums entspricht. Dafür bieten sich Studiobinder aus der Produktion eines güteüberwachten GIN-Mitglied.....

01.04.2015 16:32   [...]

GIN: Motivierende Mitgliederversammlung tagte in Hamburg

Die gemeinsame Jahreshauptversammlung der Gütegemeinschaft Nagelplattenprodukte e.V. und des Interessenverbandes Nagelplatten e.V. fand am 28. Februar in Hamburg statt. Bei den turnusmäßigen Wahlen der Gütegemeinschaft Nagelplattenprodukte e.V. und des Interessenverbandes Nagelplatten e.V. wurden Jochen Meilinger als 1. Vorsitzender und Kay-Ebe Schnoor als 2. Vorsitzender in ihren Ämtern bestätigt. Ihre neue Amtszeit dauert drei Jahre. Bei den turnusmäßigen Wahlen wurden Jochen Meilinger als 1.....

17.03.2015 16:22   [...]

Ans Dach geht man nur einmal

GIN: Marode Tragwerke besser gleich komplett erneuern. Schadhafte Dachtragwerke stets komplett auswechseln lassen, raten Gütegemeinschaft Nagelplattenprodukte und Interessenverband Nagelplatten. Wer im Sanierungsfall nur einzelne Elemente verstärken, abstützen oder auswechseln lässt, geht nach Meinung der Experten ein Sicherheitsrisiko ein und spart obendrein am falschen Ende. "Vergessen wird oft, dass eine fachgerechte Dachsanierung in der Regel auch das Einrüsten des Gebäudes erfordert. Die .....

11.02.2015 13:42   [...]

Super im Discounter shoppen- GIN: Unter Nagelplattenbinderdächern ist gut Schnäppchen jagen

Zum einheitlichen Erscheinungsbild vieler Discounter-Filialen trägt das Dachtragewerk bei, das mit Nagelplattenbindern in Werkshallen vorgefertigt wird. Die Architektur der Märkte ist auf schnelle Wiedererkennbarkeit getrimmt, die Verkaufsfläche und der Umfang des Sortiments sind limitiert. Aber die Preise und die Qualitäten der meisten angebotenen Waren stimmen. Discount- und Supermärkte haben das Einkaufsverhalten in Deutschland grundlegend verändert und eine beachtliche Erfolgsgeschichte ges.....

16.12.2014 17:52   [...]